Buchen

Organisieren Sie entspannende und exotische Aufenthalte in Ruhe und direkt am Wasser im Hotel la Villa Bettina. Unser gesamtes Team wird alles daran setzen, Ihnen einen außergewöhnlichen und erholsamen Aufenthalt zu bieten. Sie werden von all den kleinen Aufmerksamkeiten verzaubert sein, die wir Ihnen täglich bieten: personalisierte Formeln, 3-Sterne-Services, gemütliche und komfortable Zimmer, gemütliche Atmosphäre und vieles mehr.

Reservierungsanfrage
Ankunft
Ankunft
Abfahrt
Abfahrt
Entspannung, Nichtstun, Genuss und Abenteuer
Besichtigen Sie La Baule

An der Côte d’Amour
Entdecken Sie La Baule

Wenn Sie sich für unser charmantes 3-Sterne-Hotel in La Baule entscheiden, sind Sie ideal gelegen, um die Atlantikküste und die Côte d'Amour zu entdecken. Sie werden die Nähe unseres Hauses zum Palais des Congrès de La Baule und zum Strand Benoît zu schätzen wissen. Letzteres wird von der angenehmen Fußgängerpromenade Benoît begrenzt. Auf der einen Seite des Strandes von Benoît befindet sich der Grande Plage und auf der anderen der Hafen von La Baule-Pouliguen, von wo aus Sie das Kommen und Gehen der Boote beobachten und zu Kreuzfahrten aufs offene Meer aufbrechen können. .

Während Ihres Zwischenstopps in La Baule empfehlen wir Ihnen auch, durch das Casino und die Thalasso Barrière zu gehen. Sie werden es zu schätzen wissen, sich bei einer Körperbehandlung oder einer Massage zu entspannen und sich an den Spieltischen oder Spielautomaten zu vergnügen.

La Baule ist eine reiche Küstenstadt, die Ihre Wünsche nach Müßiggang, Entspannung, Freizeit oder Entdeckung befriedigen wird!

Sein berühmtes Salz Die Stadt Guérande

Guérande ist eine mittelalterliche Stadt, die als 'Stadt der Kunst und Geschichte' bezeichnet wird. Spazieren Sie durch die Straßen des Stadtzentrums, das sich hinter den Stadtmauern verbirgt. Verpassen Sie nicht die berühmten Salzwiesen mit ihren außergewöhnlichen Farben. Guérande wird Sie mit seiner Vielfalt an Landschaften verzaubern.

Ein Erbe mit Charakter Die wilde Küste von Le Croisic

Entdecken Sie ein von Zeit, Wind und Meer geprägtes Naturgebiet. Die Wild Coast erstreckt sich über ein Gebiet von 14 Kilometern entlang des Atlantischen Ozeans. Erkunden Sie die Côte Sauvage du Croisic auf dem sogenannten „Zollweg“. Entdecken Sie zwischen Felsen mit einzigartigen Formen, Mühlen, Aussichtspunkten, Stränden, Menhiren und Herrenhäusern die Côte Sauvage du Croisic.

Außergewöhnliche Grundstücke Die umliegenden Inseln

Besuchen Sie unberührte Naturgebiete mit herrlichem Blick auf die Umgebung und den Atlantik, mit feinen Sandstränden so weit das Auge reicht. Verlassen Sie einen der vielen Abfahrtshäfen an der Küste und entdecken Sie die Insel Houat, die Insel Hoëdic oder Belle-Île-en-Mer.

Stücke der Geschichte Die Atlantik-Werften

Chantiers de l'Atlantique ist eine Werft in Saint-Nazaire. Sie sind spezialisiert auf den Bau von Booten, Schiffen und komplexen Offshore-Anlagen. Dank „Stunning Saint-Nazaire“ können Sie diese unglaublichen Baustellen besuchen. Ihr Geheimnis verraten sie Ihnen beim Besuch der Werkstätten oder der Montagehallen.

Pornichet und Le Pouliguen Städte voller Charme

In wenigen Autominuten erreichen Sie die Städte Pornichet und Pouliguen. In Pornichet können Sie die Stadt und ihre reiche Geschichte erkunden, vorbei an ihren farbenfrohen Villen, dem Küstenpfad, der grünen Landschaft, dem feinen Sandstrand und den mittelalterlichen Denkmälern. In Le Pouliguen werden Sie den Markt, die Promenade, die zum Leuchtturm führt, den authentischen Fischerhafen und den Plage du Nau zu schätzen wissen.